GeSpiele Zur Geschichte von Spielen

Long Lawrence specimens

Following up on my recent article on the history of the English stick die called Long Lawrence, here a few examples both from private collectors and a public museum. Modern reproductions are readily available,...

Board Game Studies Colloquium 2022, CfP

The 24th Board Game Studies Colloquium will be held in Leeuwarden/ Ljouwert in the Netherlands from 16th to 20th May 2021. The conference will be hosted by Tresoar, the Frisian National Library and Centre...

World Dice Day Update

Adding to the information gathered last year (December 4: World Dice Day): The original “National Dice Day” came indeed into existence for Chase’s Calendar of Events 2005. It was sponsored by Julia Chase, granddaughter...

A Virolla from Verdu (Lleida)

Previous posts dealt with the history and variation of tourniquets/ roulette wheels with a spinning needle in German speaking countries, in Britain, France and Italy (Drahndl, Glückszirkel, Tourniquet, Zeiger-Roulette: Glücksspiele mit Drehnadel), and with...

Neu bei GeSpiele: Listen

Im Menü findet sich eine neue Seite: Listen. Dort sind mehrere Listen verlinkt, die zwar keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben und noch in Arbeit sind, die ich aber trotzdem als Arbeitsinstrumente für nützlich halte....

Miniatur aus Handschrift cpg364 (f. 118r) - Spielszene

Erklärungsansätze für mhd. “mîle” (2): Nhd. Mühle?

Dieser Artikel stellt sich zu den vorausgegangenen:– Belege für die mittelhochdeutsche Spielbezeichnung “mîle”– Erklärungsansätze für mhd. “mîle” (1): Afrz. “mine”? Ende des 19. Jahrhunderts gab es bereits Überlegungen, ob die mhd. Spielbezeichnung mîle etwas...

December 4: World Dice Day

The Fourth of December is World Dice Day. It is, unsurprisingly, a little known event with no formal rituals. Only a handful of dice enthusiasts even know about it. I have not yet found...

Zur Hölle fahren mit dem untreuen Nachbarn

Greger Sundin, dessen Dissertation über die Spiele des Kunstagenten und Nachrichtenkorrespondenten Philipp Hainhofer (1578-1647) im Druck ist1, fragte mich, ob ich zwei Spielnamen kenne, die Hainhofer gleichsetzt. Beide Bezeichnung waren mir fremd: 27. September:...

Spielkarten(ver)kleidung

Larmessin, Habit de Cartier Es passte nicht recht zum vorigen Beitrag über Larmessins Habit de Tabletier, aber völlig unterschlagen wollte ich diese “Beifunde” auch nicht. In der Serie der Costumes Grotesques et les Metiers...

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search