GeSpiele Zur Geschichte von Spielen

Sechsseitiger Spielwürfel aus Knochen, leicht unregelmässig. Kreisaugen mit Doppelkreisen

Würfel in mittelalterlichen Kochbüchern

Spielwürfel und kubische Form §1 Das Wort “Würfel” bedeutet in etwa ‘Gegenstand zum Werfen’ und meint in erster Linie das bekannte Spielgerät. Im europäischen Mittelalter war die dominante Würfeltyp sechsflächig, idealerweise kubisch – wobei...

A Balloon Game of 21 Combinations

§1 Adrian Seville came across another game of 21 combinations. It is probably from the late 19th century, linked to the discourse on hot air balloons. Description §2 The colourful print (probably a chromolithograph)...

Kopf des grinsenden Teufels

Die Pferdedecken des Teufels

§1 Anlässlich der Taufe seiner Tochter Elisabeth veranstaltete der Landgraf Moritz von Hessen 1596 ein prunkvolles Fest. Zu den Feierlichkeiten gehörten auch Ritterspiele (die zu der Zeit bereits selten wurden) wie ein Ringelrennen.1 Dieses...

Rollenspielzeitschriften 2022

Zur Abwechslung mal ein Thema der jüngsten Vergangenheit: Hier liste ich deutschsprachige Rollenspielmagazine (überwiegend Fanzines) auf, die in der letzten Zeit Ausgaben herausgebracht haben. Ziel ist nicht, sämtliche im Jahr 2022 erschienenen Hefte/PDFs zu...

Das Höllenspiel (Schubert, Halle a.d. Saale)

Das von Schubert in Halle/Saale Ende des 18. Jh.s gedruckte “Höllenspiel” ist zwar ein konventioneller Vertreter des Höllfahrens, eines alten Einblattspiels (bei dem je Person nur eine Karte ausgeteilt wird). Allerdings handelt es sich um die ältesten erhaltenen Spielregeln für das Höllfahren.

The 25th Board Game Studies Colloquium, 2023

The 25th BGS colloquium will be held on 11.-14. April 2023 in Ephesus/Selçuk, Turkey, themed “Myths and Legends in Board Games”. A call for papers is already available at the conference’s website (click on...

GeSpiele beim BoardGame Historian: Blogvorstellung und Interview

Das Team vom Boardgame Historian, einem Netzwerk zur Brettspielforschung, hat mich zu meiner Forschung ausgefragt und das Interview auf ihrem Blog veröffentlicht, ebenfalls hier im Blogportal von de.hypotheses.org (Link siehe unten). Boardgame Historian ist...

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search