Chronologische Liste deutschsprachiger Rollenspiele

Einleitende Bemerkungen

Dies ist eine chronologische Liste von Rollenspielen, die auf Deutsch veröffentlicht wurden. Ursprünglich deutschsprachige Spiele und Übersetzungen aus anderen Sprachen stehen nebeneinander. Spiele, die eine anderssprachige Vorlage haben, sind als Übersetzungen markiert. Unterschiedliche “Editionen” eines Spiels (z.B. Das Schwarze Auge [DSA] 1, DSA 2, DSA 3 usw.) erhalten separate Einträge. Innerhalb der einzelnen Abschnitte/Jahre ist die Reihenfolge willkürlich.

Die meisten Einträge bestehen aus dem Namen des Spiels und einer Verlagsangabe. In Einzelfällen sind außerdem weitere Informationen oder Weblinks ergänzt. Die Liste erhebt keinen bibliographischen Anspruch (siehe unten).

Ein großer Teil der gelisteten Spiele erlangte nur einen geringen Bekanntheitsgrad. Zu einigen sind kaum oder gar keine verlässlichen Informationen auffindbar. Manche von ihnen sind online veröffentlicht und nach und nach überarbeitet und erweitert worden (erwähnenswert ist hier der Trend der “freien Rollenspiele” Anfang des Jahrtausends). Die Webseiten sind meist längst nicht mehr aktiv, oft nur teilweise archiviert. Das erschwert eine Beurteilung, wie fertig oder unfertig diese Spiele waren, und welches Jahr eigentlich als Veröffentlichungsjahr zu nennen ist. Zweifelsfälle sind tendenziell eher aufgenommen als weggelassen.

Settings und Spielwelten ohne eigenständige Regelwerke (z.B. Caedwyn, Enfermo, Ancallon, Freeya, Kaltland-Chroniken1 ) wurden nicht aufgenommen. Auch hier sind die Grenzziehungen zu Rollenspielen (mit Regeln) nicht immer eindeutig, zumal bei dürftiger Quellenlage.

Entstehung dieser Liste

Die Liste wurde 2021 begonnen innerhalb der Rollenspieldatenbank RPGGeek (zunächst für die Jahre 1977-1992), stark angewachsen ist sie dann im Tanelorn-Forum sowohl durch Informationen von Forennutzer*innen als auch durch weitere eigenen Recherchen. Seit etwa Sommer 2021 wächst die Liste durch Auswertung von Listen, die mir freundlicherweise Uwe “Dogio” vom DRoSI zur Verfügung gestellt hat, sowie weiterhin durch eigene Recherchen.

In manchen Fällen enthält die Liste Weblinks; Vollständigkeit bei der Verlinkung von Onlineressourcen kann ich leider nicht anstreben. Es ist ein Freizeitprojekt.

Die Liste befindet sich noch im Aufbau. (Letztes Update: 24. Juni 2022)
Für Ergänzungen und Korrekturen bin ich dankbar!

Wofür steht ein Eintrag?

Ein Eintrag in der Liste repräsentiert ein oder mehrere Veröffentlichungen, die die Regeln und ggf. Zusatzmaterialen zu einem Rollenspiel umfassen. Dabei nehme ich eine gewisse Unschärfe in Kauf, um nicht eine Vielzahl konkreter Produkte auflisten oder einen Repräsentanten unter ihnen auswählen zu müssen.

Beispielsweise gibt es für das Rollenspiel “Splittermond” ein Grundregelwerk (als Hardcover, als PDF, und später auch im Taschenbuchformat), mehrere verschiedene Schnellstarter (in Print und PDF) sowie ein Einsteigerset (in Print und PDF). Mehrere dieser Produkte erschienen in mehreren Auflagen. Der Eintrag in der Liste steht summarisch für diese Regelwerke, unter dem Jahr der ersten Veröffentlichung. Auch weitere Produkte für dieses Spiel (Settingband, Abenteuer, Zusatzregeln usw.) werden nicht berücksichtigt. Statt konkreter Produkte führt die Liste also Rollenspiele gewissermaßen als abstrakte Entitäten auf. Das Jahr repräsentiert das erste Veröffentlichungsjahr deutschsprachiger Produkte für dieses Spiel.

Wo finde ich Details zu den Spielen bzw. ihren konkreten Veröffentlichungen?

Es handelt sich bei dieser Liste nicht um eine Bibliographie, da nur in wenigen Einzelfällen konkrete bibliographische Einheiten referenziert werden. In etlichen Fällen können bibliographische Details ermittelt werden über die einschlägigen Datenbanken (RPGGeek.com, DRoSI.de, RPG.net, aber natürlich auch Bibliothekskataloge, etwa über den Karlsruher virtuellen Katalog (KVK). Weitere Quellen sind verschiedene kleinere Listen. Überschneidungen sind selbstverständlich.

Verwandte Projekte und Listen

…soweit sie nicht schon genannt wurden:

Nicht auf Rollenspiele, sondern auf Rollenspielzeitschriften, speziell Fanzines ausgerichtet ist meine Liste im Fanzinearchiv-Wiki.

1977-1978

  • 1977 Empires of Magira2 [Selbstverlag], RPGGeek, K.G. Müller im Fantasyguide (auch zum Folgenden) – zumindest teilweise Übersetzung
  • 1978 Abenteuer in Magira (= Empires of Magira, Überarb.) [Selbstverlag]

1981-1989

1981-1982

  • 1981 Midgard [Verlag für Fantasy- und Science Fiction-Spiele] – Midgard 1 (Grundregeln) 1981, 2.-4. Auflage 1983/1984; Midgard 2 (Zusatzregeln) 1983, 2.-3. Aufl. 1984
  • 1981/1982 Abenteuer in Ranabar [in: Drachenbriefe, mehrere Ausgaben] – Abenteuer in Ranabar entstand parallel zu Midgard, und im Austausch der Spielentwickler untereinander. Später wurde daraus Abenteuer in Magira (1987). tally-ho.de

1983

  • September3 1983: Schwerter und Dämonen [Fanpro]4Übersetzung
  • November5 1983: Basic D&D (Mentzer): Basis-Set, Experten-Set (Mai 1984), Ausbau-Set (März 1985), Master-Set (1986?) [Fantasy-Spiele Verlag, FSV]6Übersetzung

1984

  • Das Schwarze Auge [Schmidt Spiele]7
  • Sternengarde [Amigo/ Fantasy-Spiele Verlag, FSV]8Übersetzung

1985

  • Midgard, 2. Ed. [Verlag für Fantasy- und Science Fiction-Spiele]9
  • Magie und Macht [Selbstverlag]
  • Traveller [Fanpro] (2. Aufl. 1986) – Übersetzung
  • Der Geheimbund des schwarzen Auges (DSA Junior) [Schmidt Spiele]

1985 (?)

  • “Watership Down”-Rollenspielsystem (von Thomas Rau & KH Zapf, im Fanzine From Sunrise to Sunset/ Einhorn Nr. 10)

1986

  • Auf Cthulhus Spur [Hobby Products GmbH] (flache Box, dann 1988 die tiefe Box) – Übersetzung
  • Masters of Light [Selbstverlag, Raimund Warlich/ H. Schegum (Hamburg)], in der Bestandsliste (PDF) des Spielezentrums Herne, Rezensionen in Spielwelt 29, Spielerei 5, Werbung in Fantasywelt 11, evtl. Zusammenhang mit dem Spieleladen “Masters of Light” (Rüterstr. 69; 22041 Hamburg)?
  • Advanced Dungeons & Dragons [Fantasy-Spiele Verlag, FSV]10Übersetzung

ca. 1986 (?)

  • Samaris Tabletop [Selbstverlag], RPGGeek, das Spiel bietet neben den Tabletop- auch Rollenspielregeln.

1987

1988

  • DSA 2 [Schmidt Spiel+Fantasy GmbH]
  • Pendragon [Fantasy Productions] – Übersetzung
  • Private Eye [B&B Productions = Selbstverlag]
  • Marvel Super Heroes – Superhelden-Rollenspiel [Schmidt Spiele] – Übersetzung

1988 (?)

  • SFB  [ORK, Fanzine- bzw. Selbstverlag, Markus Just] (Science-Fiction-Rollenspiel)
  • Abenteuer Heute [mutmaßlich Selbstverlag, Achim Richter und Lew Bergner (Werner G. Elb?)], beschrieben (verrissen) in 252-News Nr. 2 (Oktober 1988), Leserbriefe/ Gegendarstellung in Nr. 4 (Juli 1989)

1989

  • AD&D 2 [TSR] – Übersetzung
  • Sturmbringer [Citadel/ Laurin] – Übersetzung
  • Söhne des Lichts [Verlag M. Wehle], DRoSI, Video-Rückblick
  • Midgard 3 [Klee/ Schmidt Spiele]
  • Mächte, Mythen, Moddermonster [Edition Einhorn], Homepage
  • Paranoia [West End Games / Welt der Spiele] – Übersetzung
  • Endwelt Elysium [Exquisit-Verlag], weitere Auflagen ca. 1991 und ca. 2000 (Näheres zur Geschichte auf der archivierten Homepage, spez. zur Geschichte), Drosi

1989 (?)

  • Blaster Master [Selbstverlag, K.H. Zapf & A. Trageser], minimalistisches SF-Rollenspiel (3 Seiten) – war in 252-Vereinsbibliothek

1990-1999

1990

  • Shadowrun [Fanpro] – Übersetzung
  • H.P. Lovecraft’s Cthulhu – Das Rollenspiel [Laurin] – Übersetzung
  • Plüsch, Power & Plunder (1. und 2. Auflage) [Selbstverlag] – RPGGeek
  • Die andere Welt [Selbstverlag Uwe Protsch], Drosi, Rezis in Leviathan 15 und Spielwelt 45
  • Salige. Das Fantasy-Rollenspiel für Fortgeschrittene [ORK, Fanzine- bzw. Selbstverlag, Markus Just], http://salige.bplaced.net/salige/index.htm ; (Einführungsset 1991, Neuauflage des GRW 1993, weitere jüngere Auflagen)

1991

  • Talislanta [Fantasy-Welt] – Übersetzung
  • RuneQuest [Welt der Spiele] – Übersetzung
  • Tulmadron [Exquisit-Verlag], RPGGeek
  • Beyond Reality [Selbstverlag], RPGGeek
  • Plüsch, Power & Plunder (3. bis 5. Auflage) [Phase-Verlag] – RPGGeek
  • Yddrasil [Selbstverlag], RPGGeek
  • Rolemaster [Laurin]11Übersetzung
  • Das SAGA-System [Gessnitzer & Städtler Verlag], RPGGeek
  • ERPS [Selbstverlag]
  • Mechkrieger 3031 AD –  Das BattleTech Rollenspiel, dt. Erstausgabe [Fantasy Productions] – Übersetzung
  • Hârnmaster 1e [Mania Productions] – Übersetzung

1991 (?)

  • Das Keroon [Selbstverlag, Klaus Lehnen und Ingo Schmitt] Details unsicher, vgl. Trodox.de

1992

  • Ruf des Warlock [Games In]
  • Private Eye (2. Aufl.) [Selbstverlag (B&B Productions?]
  • Cyberpunk 2.0.2.0. – das Dark-Future-Rollenspiel Version D [Welt der Spiele] – Übersetzung
  • DSA 3 [Schmidt Spiele]
  • Ars Magica 2 [Mania Productions] – Übersetzung
  • Kult, dt. Erstausgabe [Truant Verlag] – Übersetzung
  • TWERPS [Games In] – Übersetzung

1993

  • Das Arkanum (Details dazu in einem Thread unter Tanelorn.net) – Übersetzung
  • Space Gothic [Fantastische Spiele GbR] – kostenloser Download unter papergames.de (mit Erlaubnis des Verlags)
  • Shadowrun 2.01D [Fantasy Productions] – Übersetzung
  • Private Eye (3. Aufl.) [B&B Productions]
  • Chronosaurus [Myth of Adventures]
  • angeli [atra poesis], RPGGeek
  • Perry Rhodan: Das SF-Rollenspiel [AGEMA], RPGGeek
  • Star Wars Rollenspiel (W6) [WDS] – Übersetzung
  • Vampire: Die Maskerade [Feder & Schwert], 2. Aufl. 1995 – Übersetzung
  • CORPS [Tyr Games], RPGGeekÜbersetzung
  • DragonSys Classic (LARP-Regelbuch) [Selbstverlag Jürgen Wittmann], Nachdruck 1995?, ISBN 3-930154-00-5
  • Trangrad II (PBM) [Selbstverlag]
  • ALIVE – Das Liverollenspiel (Larp) [Fantasy Factory], Martin C. Schneider, Jörg Gehl, Dirk Kruse, Info im Zauberfeder-Shop

1994

  • Karma [Feder & Schwert]
  • Dunarion [Selbstverlag]
  • Victor Galitzin [AGEMA]
  • Aliens ‘n’ Blasters [Thor Aloc Fantasy- und Science-Fiction Club]
  • Whale’s Voyage [Verlag Gabriele Lechner], RPGGeek
  • GURPS – Übersetzung
  • Earthdawn, dt. 1. Erstausgabe [Fantasy Productions] – Übersetzung
  • Midgard Abenteuer 1880 [Klee]
  • Walhalla [Selbstverlag, Stefan Herder], DRoSI
  • Mutant Chronicles [Truant] – Übersetzung
  • Rrrhuff-That [Selbstverlag], RPGGeek
  • Kregen [Selbstverlag] – weiterentwickelt zu YARG
  • In Nomine Satanis [Truant], DNB. Vgl. 1997 Magna VeritasÜbersetzung

1995

  • Serials [Selbstverlag]
  • ERPS [Edition Ulisses] (und zahlreiche Onlineversionen über die Folgejahrzehnte), RPGGeek
  • H.P. Lovecraft’s Cthulhu – Das Rollenspiel (Ars Ludi) – Übersetzung
  • Plüsch, Power & Plunder 2nd Edition (FanPro)
  • Werwolf: Die Apokalypse (Feder und Schwert) – Übersetzung
  • Wechselbalg: Der Traum (Feder und Schwert) – Übersetzung
  • MERS 2. Auflage [Queens Games] – Übersetzung
  • YARG [Selbstverlag] (entwickelt aus Kregen, s.o.)
  • Quick Charakter Creating System QCCS [Selbstverlag], 2. Ed. 1998
  • Von archaischen Kulten und unaussprechlichen Geheimnissen [ORK, Fanzine- bzw. Selbstverlag, Markus Just]
  • SYSTEM. Ein komplettes Science-Fiction-Rollenspiel [im Fanzine Störtebekers Logbuch Nr. 10 und Nr. 11, von “Uli”], 2011 unter CC-Lizenz im Fanzinearchiv wiederveröffentlicht: Teil 1, Teil 2, Ergänzungen

1996

  • Magus: Die Erleuchtung (Feder und Schwert) – Übersetzung
  • Castle Falkenstein (Truant) – Übersetzung
  • Nephilim (Feder & Schwert) – Übersetzung
  • Machoweiber mit dicken Kanonen (Röbchen Hood / Spielzeit Verlag) – Übersetzung
  • Vampire aus der alten Welt (Feder und Schwert) – Übersetzung
  • Monster: Die Rebellion [Selbstverlag], Drosi
  • Demiurgon [Selbstverlag], archivierte Homepage, Drosi, Spieltraum-Wiki, pluspedia
  • Lannassir [Selbstverlag Pappnosepress, Jens Kemper, Oliver Stempel], Homepage, alternative Homepage, DRoSI
  • YASS [Selbstverlag, Peter Nomigkeit], Homepage, Rezension, RPGGeek

1997

  • Der Menhir [Verlag Alexander Lohmann, Linda Budinger], Homepage
  • Das E.R.S.T.E. [Krimsus Krimskrams-Kiste/ Harlekin] (3. überarb. Aufl. 2002)
  • Warhammer – Das Rollenspiel [Schwarzes Einhorn] – Übersetzung
  • Deadlands (Günter Doil Verlag) – Übersetzung
  • Ars Magica 4 (Edition Erlkönig / Truant) – Übersetzung
  • Magna Veritas [Truant], s.a. DNBÜbersetzung
  • Space Gothic, 2. Ed. [Fantastische Spiele], Homepage mit offiziellem Download der Publikationen
  • Chipheads (Larp-Regelwerk) [Selbstverlag]
  • Star Trek Das Rollenspiel [FanPro] – Übersetzung

1997 (?)

1998

  • Fading Suns (Full Moon Publishing / Truant) – Übersetzung
  • Shadowrun 3.01d [FanPro] – Übersetzung
  • Salige. Das Fantasy-Rollenspielsystem. Phantastische Abenteuer auf Adalmea [ORK, Fanzine- bzw. Selbstverlag, Markus Just] (1999 unter dem Titel: Salige. Das Fantasy-Rollenspiel für Fortgeschrittene)

1998 (?)

  • Askalon [Inquisitionspress]

1999

  • Tribe 8, dt., (HivePress/Dreampod9) – Übersetzung
  • Cthulhu – HC (Pegasus Press) – Übersetzung
  • Vampire – Die Maskerade [Revised Edition] (Feder und Schwert) – Übersetzung
  • TRI [Rumland & Flory]
  • Trinity [Feder & Schwert] – Übersetzung
  • Akilion [Selbstverlag]
  • AD 2309 – Der Kampf ums Dasein [Selbstverlag]
  • DragonSys – Das LARP Regelbuch: Regelwerk für phantastisches Liferollenspiel [G&S-Verlag].  ISBN-10 ‏ : ‎ 3925698442 , ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3925698446 (im gleichen Jahr auch Liber Magicae, ISBN 3925698434), beide zusammen als Sonderausgabe 2004 und/oder 2006: http://d-nb.info/972623930 bzw. http://d-nb.info/980375576)
  • Run ’n‘ Hide. Das ultimative Liverollenspiel-Regelwerk [Selbstverlag? Tim Runde], https://www.die-hesepak.de/run-n-hide-das-liverollenspiel-regelwerk/
  • GURPS (3. Ed.) Lite [Pegasus], PDFÜbersetzung
  • 2338 Human Future [Selbstverlag, Jochen Werner], DRoSI, rpg-wiki
  • HokusPokus [Selbstverlag], Homepage, DRoSI

1999 (?)

  • Entaria (Version 1) [Selbstverlag, Sebastian Schenck], Homepage (in Arbeit seit 1991, zuerst unter dem Namen Stardust, dann Heetseeker), die zweite und dritte Version erschienen ungefähr 2009 (?)/spätestens 2012 respektive 2017. TZH-Interview von 2012

2000-2009

2000

  • Myranor [FanPro]
  • 7te See, dt. Erstausgabe [Welt der Spiele] – Übersetzung
  • Magus – Die Erleuchtung, Revised Edition [Feder und Schwert] – Übersetzung
  • Werwolf – Die Apokalypse, Revised Edition [Feder und Schwert] – Übersetzung
  • Jäger – Die Vergeltung [Feder und Schwert] – Übersetzung
  • SOF/S.O.F. – Die Welt der Söldner und Spezialeinheiten [Selbstverlag] – schon 1998? vgl. Beschr. im B!
  • Hero Wars [Multisim/ Runequest Gesellschaft e.V.] – Übersetzung
  • MOD RPG System [Selbstverlag, Nimble Ogre, Sebastian Dietz], DRoSI
  • Retromorphia [Selbstverlag, Andre Grimm, Claus Schwarz], DRoSI
  • Schattenmeister [Blacknet Publishing]
  • Abima [Selbstverlag]
  • Cinematisches Rollenspiel  [Selbstverlag, Marcus Johanus in X-Zine Anduin]
  • Marke, Markt und Marketing – Das pricklende Rollenspiel für junge Unternehmer [MIC GmbH aus Köln] – Beschreibung im Blutschwerter-Forum
  • Daidalos [Selbstverlag, Jochen Eid], 2001 erschien Version 1.2 daidalos-rpg.de, Yumpu, DORP-Rezi
  • Fudge [DRoSI]

2000 (?)

  • Apex – Das moderne Science-Fiction Rollenspiel [Jörn P. Meier] – archivierte Homepage12
  • Die Chroniken von Baal [Selbstverlag, Andreas (nephilim) Rexfort], aktuelle Homepage, Blogeintrag 20 Jahre Baal?!?
  • THORG [Selbstverlag, Michael Giesendorf] – siehe unter 2012 für Version 3.5

2001

2001 (?)

  • Macht der Elemente/ Might of Elements [Selbstverlag, Ingo Siegmann, edalon.de] – DRoSI gibt 2001 an, die Seiten zum Regelsystem auf der Homepage tragen Daten von 2005 bis 2009.

2002

  • Arcane Codex [Nackter Stahl]
  • Earthdawn 2e [FASA] – Übersetzung
  • Câmelot Fantasy Rollenspiel [Pandora Games, Eigenverlag]
  • Vampire aus der Alten Welt [Feder und Schwert] – Übersetzung, gleicher Titel, andere Edition als 1996
  • Mumien: Die Wiedergeburt [Feder und Schwert] – Übersetzung
  • Die unfasslichen Abenteuer des Freiherrn von Münchhausen [Krimus Krimskrams-Kiste] – Übersetzung
  • Legende der 5 Ringe (2. Edition) [Welt der Spiele] – Übersetzung
  • Inspectres [Disaster Machine Productions GbR] – Übersetzung
  • Der Herr der Ringe [Pegasus Spiele] – Übersetzung
  • 13 – Dreizehn [Selbstverlag, Niels Kobschätzki] RPGGeek, Drosi
  • Raumpatrouille [Selbstverlag, 91-seitiges PDF – Christian Wilkes?] archive.org
  • In Nomine Satanis/ Magna Veritas (Box) [Truant] – Übersetzung
  • Welten der Fantasie/ Aurion [Selbstverlag, Michael Körting]
  • Campers Quest (?) – drosi.de
  • Dark Side Conspiracy – Dark future 2507 – drosi.de
  • DarkzBlade – The Dark Future Role Playing Game – drosi.de
  • Mintrahal – drosi.de (kaum etwas im Internet Archive)
  • Operation:Max – Das Next Generation Action-Rollenspiel [Selbstverlag, Jörg-Sven Pispisa/Lucks = TzanhZsu] – Info im Campaignwiki, http://www.drosi.de/systeme/operation-max.html, Vorstellung in Anduin 90, S. 83f.
  • OSIRIS [The Lore Factory]
  • Umbra [Selbstverlag, Dominik Pietzsch] – drosi.de
  • Unknown Regions [Selbstverlag, Bernhard Arnold] – drosi.de, archive.org
  • Age of Reptiles [Andreas “Nephilim” Rexfort], Homepage (Beitrag zu einem 24h-Rollenspiel-Wettbewerb)

2003

  • Lodland (Image 3033)
  • Dämon: Die Gefallenen (Feder und Schwert) – Übersetzung
  • Cthulhu Spielerbuch & Cthulhu Spielleiterbuch (Pegasus Press) – Übersetzung
  • Die Hohen (Feder & Schwert) – Übersetzung
  • De Profundis [Krimsus Krimskrams-Kiste] – Übersetzung
  • 1w6 Ein Würfel System [Selbstverlag], erste veröffentlichte Version
  • Kleine Ängste [Feder & Schwert] – 2011 die “Alptraum-Edition” – Übersetzung
  • Trauma Universalrollenspiel [Flying Games]
  • Das DORP Rollenspiel [DORP]
  • Dalriada [Erster österr. Rollenspielverein “Halle der Helden”] (Christian Rathner & D.G.Didi = Günther Dambachmair), Beschreibung im Blutschwerter-Forum
  • ORK! Das Rollenspiel [Truant] – Übersetzung
  • Akun [Trollking] – drosi.de, archive.org
  • Leben und Sterben [Selbstverlag, Alex Snehotta] – drosi.de
  • Darkon, Dark Fantasy Rollenspiel [Selbstverlag, Hendrik Belitz], Version vom 24.2.2003 (PDF) ist vermutlich zweite Version (?), 2005 erschienen Kurzregeln der dritten Version (PDF), archivierte Homepage (Autorblog)

2003 (?)

2004

  • Perry Rhodan: Das Rollenspiel [Verlag für Fantasy- und Science Fiction-Spiele, VFSF], RPGGeek
  • Welt der Dunkelheit [Feder und Schwert] – Übersetzung
  • PROST (Primäres Rollenspiel-System) [Neue Welten] – anscheinend gab es 2011/2012 eine neue Ausgabe, und 2014 PROST/ PRS 2.0
  • dead-channel [Selbstverlag, Jürgen Mang] – drosi, archive.org
  • [(dys-topia)] [Selbstverlag Jörg-Sven Pispisa “TzanhZsu”] – unklar, ob wirklich erschienen, http://www.dystopia-rollenspiel.de – Ankündigung in Anduin 90, S. 83
  • Das Monster aus der Spätvorstellung [Krimsus Krimskramskiste] krimsu.deÜbersetzung
  • Das siebte Siegel [Neo-Publishing], DRoSI
  • Orbis Incognita [Selbstverlag, Niels Benger] http://www.orbisincognita.de/ (2007 gab es eine gedruckte Auflage)

2004 (?)

2005

  • Dungeons & Dragons 3.5 [Feder & Schwert] – Übersetzung
  • Vampire: Requiem (Feder und Schwert) – Übersetzung
  • Werwolf: Paria (Feder und Schwert) – Übersetzung
  • Shadowrun 4.01D (FanPro) – Übersetzung
  • Plüsch, Power & Plunder (Games In)
  • Unknown Armies [Vortex] [2nd ed. aus engl. Sicht], archive.org; 2010 Version 2.1 (PDF)Übersetzung
  • Der Hexer von Salem [Pegasus Spiele]
  • Mondagor [fiveSTORMS Productions], archive.org
  • Mystic Legends (v1.1) [Selbstverlag], https://bibliothek.mystic-legends.de/ (v1.2 beta: 2009)
  • Phönix: Das Fantasy-Live-Rollenspiel Regelwerk [Zauberfeder] ISBN 3-938922-05-2, ISBN-13: 978-3-938922-05-7, http://www.phoenixlarp.de/regelwerk.php
  • dAs wELTeNbUcH, satirisches Rollenspiel [jcorporation], archive.org – vgl. 2009
  • Super Star Wars of Darkness [DORP, Thomas Michalski, Matthias Schaffrath], archivierte Homepage

2005 (?)

2006

  • DSA 4.1 [Fanpro/ Ulisses]
  • Elyrion [Prometheus Games]
  • Warhammer Fantasy Rollenspiel 2. Edition [Feder & Schwert] – Übersetzung
  • Nornis [Assertpress]
  • Lodland 1.5 [Image 3033]
  • 100Leben [Selbstverlag]
  • Annor – Das Schwert von Esper [Selbstverlag, Marc Exner]
  • Keas – das Rollenspiel [Selbstverlag, Gerald Jürgen Hönle/ Joey’s Traumtaenzer-Werke], ISBN 9783833449581, Beschreibung im Blutschwerter-Forum, nochmal Blutschwerter, archivierte Homepage, jüngere archivierte Homepage
  • Kobolde! Das Bier- und Brezel-Rollenspiel; Super-Delüx-Ausgabe [Pegasus] – Übersetzung

2006 (?)

2007

2007 (?)

2008

  • Private Eye (4. Edition) [Redaktion Phantastik]
  • Ratten! [Prometheus]
  • Western City [ProIndie], RPGGeek
  • Dungeonslayers 3.5 (DS 4.0 Printversion 2010, Uhrwerk Verlag)
  • Traveller (13Mann) [Gleicher Titel, andere Edition als 1985] – Übersetzung
  • Opus Anima [Prometheus]
  • Dungeons & Dragons 4. Edition (Feder und Schwert) – Übersetzung
  • Narnia – Das Rollenspiel [Brendow Verlag]
  • Heredium [13Mann]
  • Ephorân [Selbstverlag, Ingo Heinscher], archivierte Homepage
  • Foren-Rollenspiel [Ulisses]
  • Warhammer 40K: Schattenjäger [Heidelberger] – Übersetzung
  • Microlite 20 [AV Visionen], auch als Pocketmod, und überarbeitet 2012
  • 1w6 Ein Würfel System 2.2.0 (2009 Version 2.4.0)
  • Ende der Hoffnung – Das Silmarillion-Rollenspiel [Roland Triankowski], auf Basis von Fate 2, PDF der v0.62, Blogpost bei archive.org
  • Stranded [DORP], Homepage

2009

  • Barbaren! [Prometheus]
  • Opus Anima Investigation [Prometheus]
  • 1W6 Freunde [Dorp, Prometheus]
  • Das Weltenbuch [jcgames]
  • Hollow Earth Expedition [Uhrwerk Verlag] – Übersetzung
  • Scion [Prometheus Games] – Übersetzung
  • Funky Colts [Prometheus Games]
  • Savage Worlds (Gentleman’s Edition) [Prometheus Games] (Revised 2011) – Übersetzung
  • Labyrinth Lord [Selbstverlag? RPC-Edition] – Übersetzung
  • Schrecken aus der Tiefe [Dorp] (erw. Neuausgabe 2017)
  • Space Gothic 3. Ed. [Ulisses]
  • Geisterjäger John Sinclair: Das Abenteuerspiel [Ulisses]
  • Pathfinder [Ulisses] – Übersetzung
  • Freelancer (und Freelancer Hexxagon) [Ulisses], Grundregeln (PDF)
  • Funky Colts 2. Ed. [Prometheus]
  • Frostzone [Nackter Stahl]
  • Spherechild [Selbstverlag] (2018 Neuauflage)
  • Kader 13 [Projekt Kopfkino]
  • Weltenbrand [Selbstverlag]
  • Abenteuer-Fantasy-Rollenspiel (Astrópía) [VIZ Media], RPGGeek
  • FeBaRoS, fertigkeitsbasiertes Rollenspiel [edalon.de] (v2: 2010, v3: 2012)
  • Das kosmische Netz [Selbstverlag, Philipp Lenk], archivierte Homepage
  • Silbermond – Wege des Schicksals. Regelwerk für Fantasy-Live-Rollenspiele [Zauberfeder] ISBN: 978-3-938922-09-5 http://www.zauberfeder-verlag.de/zf_SM.html
  • DragonSys – Regelwerk für Fantasy-Live-Rollenspiele, 3. Edition [Zauberfeder]  ISBN 978-3-938922-20-0 http://www.zauberfeder-verlag.de/zf_DS3.html
  • F.A.T.E. (Fall after the end), Das offizielle Lost-Ideas G.A.R.S Regelwerk (Endzeit-Larp), https://sites.google.com/site/fateregeln/home, https://lostideas.fandom.com/de/wiki/F.A.T.E.

2009 (?)

  • Entaria (Version 2) [Selbstverlag, Sebastian Schenck], Homepage

2010-2019

2010

  • Legend of the Five Rings, 4. Edition [Uhrwerk Verlag] – Übersetzung
  • Labyrinth Lord – Herr der Labyrinthe – (Mantikor) – Übersetzung
  • Barbarians of Lemuria (Ulisses) – Übersetzung
  • Justifiers Abenteuerspiel [Ulisses]
  • Raumhafen Adamant [Ulisses]
  • Space Pirates [jcgames] – 2012 dann die Oma-Binkel-Edition
  • Midgard Abenteuer 1880 (Update auf Midgard 4.Ed.) [Effing Flying Green Pig Press]
  • Helden & Abenteuer [Selbstverlag]
  • Die Minotauren [Schüppler], RPGGeek
  • Warhammer 40K: Freihändler [Heidelberger] – Übersetzung
  • 1w6 Zettel-RPG, Textfassung
  • Flucht von Valmorca [Ace of Dice, Alexander Schiebel], erste Veröffentlichung zu Destiny
  • Spirit of the Century (SRD, System Reference Document) [faterpg.de], PDFÜbersetzung
  • Headhunter 2.0 [Thorsten Kuhnert], RPGGeek

2010 (?)

  • Epos [Selbstverlag, Dennis Engelhard], archivierte Homepage (2010 wurde eine 2. Edition angekündigt)

2011

  • Lex Noctis [Selbstverlag/ Lulu, Alexander Zalud], basierend auf Zaluds System Ouroboros
  • Malmsturm [Uhrwerk Verlag], Homepage
  • Der Eine Ring (Uhrwerk Verlag) – Übersetzung
  • Cthulhu Spieler-Handbuch, Dritte Edition & Spielleiter-Handbuch, Dritte Edition (Pegasus Press) – Übersetzung
  • Aborea [13Mann]
  • Einsamer Wolf [Mantikore-Verlag] – Übersetzung
  • FreeFate 1.5D (A4), 2012 FreeFate 1.6D (A5) [Selbstverlag] – Übersetzung
  • Idee! Das Universalrollenspiel [Flying Games]
  • NIP’AJIN: Einhundertelf Jahre [Ludus Leonis]
  • NIP’AJIN: Geschlossene Gesellschaft [Ludus Leonis]
  • Robin [Ludus Leonis]
  • Warhammer Fantasy Rollenspiel 3. Ed. [Heidelberger Spieleverlag] – Übersetzung
  • Warhammer 40K: Deathwatch [Heidelberger Spieleverlag] – Übersetzung
  • Ruh dich nicht aus [Selbstverlag, 3w20] – Übersetzung
  • Finsterland [Selbstverlag] (später bei der Redaktion Phantastik)
  • Abenteuer! [Selbstverlag]
  • Freeway Warrior [Selbstverlag]
  • Der Geist Mesopotamiens [Selbstverlag]
  • Q-Sys [Selbstverlag]
  • Codex Novus [Selbstverlag/ BoD] von Dieter Stiewi and Andreas Thiel, ISBN 978-3-842368-07-1, archivierte Homepage
  • Doomstone [Nackter Stahl], Verlagsseite
  • Hexer & Helden [Selbstverlag, Thomas Biskup], http://www.hexerundhelden.net/
  • Klingenkämpfer [Selbstverlag] – Schulprojekt aus den frühen 1990ern (?), online veröffentlicht 2011. https://rpggeek.com/rpgitem/98193/klingenkampfer
  • 1w6 Flyerbücher
  • Destiny Dungeon [Ace of Dice]
  • Capes, Cowls and Villains Foul [Spectrum Games?] (ist evtl. nur die PDF des deutschen Quickstarts erschienen?) – Übersetzung

2011 (?)

  • PDQ# [Selbstverlag] – Übersetzung
  • Ein Würfel System [Selbstverlag]

2012

  • Space: 1889 [Uhrwerk Verlag]
  • Contact: Das taktische UFO-Rollenspiel  [Uhrwerk Verlag]
  • Seelenfänger [Selbstverlag, Jörg Köster], 2018 überarbeitet als Fate-Core-Rollenspiel bei Redaktion Phantastik veröffentlicht
  • FateToGo [Pro-Indie]
  • Ante Portas [Selbstverlag, 1w6/ arnebab]
  • NOVA (2. überarb. Aufl.) [Prometheus], DRoSI (wann erschien die erste Ausgabe?)
  • Abenteuer in Kaphornia [Ulisses]
  • Hellebarden & Helmen [Selbstverlag]
  • Ambeth: Animes verzaubern [Selbstverlag Bock Spiele, Patrick Bock], archivierte Homepage
  • Schnell Mal Eben [Selbstverlag]
  • Dragonfall [Selbstverlag, Neferatu Games, Steffen Hörer, Frank Manis, Thomas Viereckel], archivierte Homepage
  • Thanduria [Selbstverlag, Ralf Kurtsiefer] (Homepage thanduria.de nicht im Internet Archive)
  • Der Drachensturm [Selbstverlag, Stefan Klocke, Detlef Rüther], Homepage
  • NIP’AJIN: Kurai Jikan [Ludus Leonis]
  • 1w6 Ante Portas
  • Samyra [Selbstverlag, Kai Kemnitz] zuerst 2009 erschienen? vgl. DRosI; (2. Aufl./Nachdruck 2015), 2. Edition war 2018 in Vorbereitung; bis November 2021 allerdings keine Neuigkeiten auf der Homepage
  • Zombieslayers [Selbstverlag], CC BY-NC-SA
  • THORG v. 3.5 [Selbstverlag, Michael Giesendorf]. v. 3.19 erschien 2018. Version 1.x um 2000? Homepage

2012 (?)

  • Die Reise [Selbstverlag Bock Spiele, Patrick Bock], archivierte Homepage
  • Survive the Undead [Selbstverlag, Bastian Bringenberg und Gerd Samrowski], Beta-Version. datiert 2011 (evtl. nicht öffentliche Fassung?), Update 2012 (veröffentlicht), Beta v1.1 erschien 2013. archivierte Homepage, TZH-Interview

2013

  • Fiasko [Pro-Indie] (oder schon 2012?) – Übersetzung
  • Midgard 5
  • Los Muertos [Prometheus Games]
  • Gammaslayers [Uhrwerk Verlag]
  • Destiny Beginner [Ace of Dice/ Prometheus]
  • Forsaken Colony [Selbstverlag] (archive.org)
  • Ihhh Kakerlaken [Selbstverlag Bock Spiele, Patrick Bock], archivierte Homepage
  • Tiara – Wiedergeburt der Seele [Selbstverlag Bock Spiele, Patrick Bock], archivierte Homepage
  • 1w10 to Con [Selbstverlag Bock Spiele, Patrick Bock], archivierte Homepage
  • DAS: Das Abenteuer Spiel [Selbstverlag]
  • Portal [Ace of Dice, Selbstverlag]
  • UTS Universal Talent System [Selbstverlag]
  • Alearius – Lex Prima [Selbstverlag, Thorsten Kuhnert], Homepage
  • Sternenmeer [Selbstverlag, Michelle Natascha Weber], Homepage
  • Feenlicht (v1.5) [Selbstverlag, Uwe Gleiß], Homepage, RPGGeek
  • Trias [Ludus Leonis]
  • Schwarzer Kreuzzug [Heidelberger] – Übersetzung
  • Iron Kingdoms [Ulisses] – Übersetzung
  • 1w6 Technophob (Online-Fassung vollständig)
  • 1w6 Ein Würfel System 2.6.1 — letzte Version der 2. Edition der Grundregeln
  • DOMinium 3.0 [Selbstverlag, Jens Schultzki], archivierte ältere Homepage (Entwicklung seit 2004, erste Printversion 2008, überarb. 2. Edition 2011, 3. Ed. 2013, 4. Ed. 2017, 5. Edition 2020), Homepage der aktuellen 5. Edition
  • Mystix [Selbstverlag, scrandy], Homepage, “Storyplayer Steamfantasy Rollenspiel”, Version 0.8.6 = öffentliche Erstfassung 2013, Version 0.8.8 erschien 2014.

2014

  • Das Lied von Eis und Feuer [Mantikore-Verlag] – Übersetzung
  • Sea Dracula (Uhrwerk Verlag) – Übersetzung
  • Splittermond (Uhrwerk Verlag)
  • Degenesis Rebirth
  • Hexxen 1730 [Selbstverlag]
  • Trauma Universalrollenspiel 2. Ed. [Flying Games]
  • Zettel-RPG [Selbstverlag, 1w6/ arnebab]
  • Dämonenseele [Selbstverlag Bock Spiele, Patrick Bock], archivierte Homepage
  • Welcome to Louisiana (Beta-Test) [von Daniel Hanowski, DungeonFactory], archivierte Homepage, Info bei Greifenklaue, Ackerknecht-Rezi
  • Die unglaubliche Robert Redshirt RPG Show [Ludus Leonis]
  • Star Wars – Am Rande des Imperiums [Heidelberger] – Übersetzung
  • Hunde im Garten des Herrn [Ulisses] – Übersetzung
  • Montsegur 1244 [Ulisses] – Übersetzung
  • Stets zu Diensten, Meister [Ulisses] – Übersetzung
  • Ultima Ratio – Im Schatten von Mutter – Basisregelwerk [Heinrich Tüffers Verlag], Homepage, Verlagswebsite
  • 1w6 Zettel-RPG erste bebilderte GRT-Version, kleine Änderungen in den Folgejahren (2015, 2016, 2018)
  • Destiny Space [Ace of Dice]
  • Arkadiya [Selbstverlag, Daniel Mayer], Homepage
  • Wolsung (Schnellstarter) [Redaktion Phantastik], DNBÜbersetzung

2015

  • DSA 5 (Ulisses)
  • Deponia (Uhrwerk)
  • Cthulhu Grundregelwerk 7. Edition – Übersetzung
  • Fate Core [Uhrwerk] – Übersetzung
  • Turbo Fate [Uhrwerk] – Übersetzung
  • RuneQuest – Das Fantasy-Rollenspiel, 6. Ausgabe [RuneQuest-Gesellschaft e.V.] – vgl. die Liste von AndreJarosch im TanelornÜbersetzung
  • HeroQuest [Humakt e.V., Robin Mitra] – Übersetzung
  • 13th Age [Uhrwerk Verlag] – Übersetzung
  • Vampire – Die Maskerade Jubiläumsausgabe [Ulisses] – Übersetzung
  • Lite [jcgames]
  • Das Land Og [Ulisses] – Übersetzung
  • Die vergessenen Chroniken [Selbstverlag, Kendel Ventonda] (2. ed. 2017), https://verejka.de/, diverse Infos, RPGGeek
  • Star Wars: Zeitalter der Rebellion [Heidelberger] – Übersetzung
  • Starslayers [Selbstverlag, Christian Kennig und Fabian Mauruschat], CC BY-NC-SA
  • Old Slayerhand [Selbstverlag, Christoph Weiß], Download beim DS-Fanwerk, Info im Karl-May-Wiki
  • 1W6 Freunde, 2. Edition [Dorp]

2016

  • Achtung! Cthulhu [Uhrwerk Verlag] – Übersetzung
  • Numenera [Uhrwerk Verlag] – Übersetzung
  • Private Eye (5. Edition) [Redaktion Phantastik]
  • Kagematsu [System Matters] – Übersetzung
  • NoReturn [Selbstverlag]
  • MAGUN – Ein neues Zeitalter [Selbstverlag, Gradgar, Leander Taubner], Homepage
  • Beyond the Wall [System Matters] – Übersetzung
  • Fantasy AGE [Truant] – Übersetzung
  • Fragged Empire [Ulisses] – Übersetzung
  • Iron Kingdoms: Entfesselt [Ulisses] – Übersetzung
  • 1-Pot-RPG https://bucheibon.wordpress.com/2016/01/30/1-pot-rpg-deutsche-ausgabe
  • Einsamer Wolf – Mehrspielerbuch [Mantikore-Verlag] – Übersetzung

2017

  • Equinox [Uhrwerk/Pro Indie] (das Setting-Handbuch erschien schon 2016) – Übersetzung
  • Shadowrun 5e [Pegasus Spiele] – Übersetzung
  • Shadowrun: Anarchy [Pegasus Spiele] – Übersetzung
  • Mythras – Das Fantasy Rollenspiel (RuneQuest-Gesellschaft e.V.) – Übersetzung
  • Symbaroum [Prometheus Games] – Übersetzung
  • Deadlands Reloaded [Prometheus Games] – Übersetzung
  • D&D 5 (Ulisses) – Übersetzung
  • AROMA [Selbstverlag]
  • Dungeon World [System Matters] – Übersetzung
  • 7te See, 2. Edition [Pegasus Press] – Übersetzung
  • Die Liebe in den Zeiten des Seidr [System Matters] – Übersetzung
  • Werwolf – Die Apokalypse, Jubiläumsausgabe (Ulisses) – Übersetzung
  • Magus  – Die Erleuchtung, Jubiläumsausgabe (Ulisses) – Übersetzung
  • Geh nicht in den Winterwald [System Matters] – Übersetzung
  • Ultima Ratio 2.0 [Heinrich Tüffers Verlag]
  • Sarôsta – Das dunkle Zeitalter [Selbstverlag]
  • FUK (F.U.K.) the System [Selbstverlag] – 2019 als “FUK! Das System” [Mannifest Games]
  • My little Pony – Tails of Equestria [Ulisses] – Übersetzung
  • I am Zombie [Ulisses] – Übersetzung
  • 42! – Ideen zum Rollenspiel mit Karten [Flying Games]
  • FHTAGN [Deutsche Lovecraft Gesellschaft] (Schnellstarter, volles Regelwerk 2018)
  • Tianxia – Jade, Seide und Blut [Uhrwerk Verlag] – Übersetzung
  • Nesciamus [Smirking Dragon] http://nesciamus.dragon-legion.com/ (2017: Einstiegsset “Gefährliche Geheimnisse”, GRW über Kickstarter finanziert, 2021 erschienen), RPGGeek
  • DOMinium 4.0 [Selbstverlag, Jens Schultzki], Homepage
  • Barbarians of Lemuria (Mythic Edition) [Truant] – Übersetzung
  • Star Wars: Macht und Schicksal [Heidelberger] – Übersetzung

2017 (?)

  • Entaria (Version 3) [Selbstverlag, Sebastian Schenck], Homepage

2018

  • New Hong Kong Story [Black Mask]
  • Der Sprawl (ProIndie) – Übersetzung
  • Wearing the Cape (Uhrwerk) – Übersetzung
  • Mutant: Jahr Null [Uhrwerk Verlag] – Übersetzung
  • Symbaroum (Prometheus) – Übersetzung
  • Feenlicht [tredition]
  • Hexxen 1733 [Ulisses]
  • Abenteuer in Mittelerde [Truant] – Übersetzung
  • Die Bewahrer von Daisho [Selbstverlag] (unter dem Titel “Die Reise durch Daisho” 2020 von System Matters wiederveröff.), PDF-Link
  • In die Dunkelheit (v1.3) [Selbstverlag, Norbert Matausch], archivierte Homepage
  • Gesellschaft der Träumer [System Matters] – Übersetzung
  • Dread [System Matters] – Übersetzung
  • Der Schatten des Dämonenfürsten [System Matters] – Übersetzung
  • Azathoths Antwort [Selbstverlag, Pyromancer]
  • Paranoia [Ulisses Spiele] – Übersetzung
  • Starfinder [Ulisses Spiele] – Übersetzung
  • Protektor – Das Rollenspiel. Monsterjäger mit Sockenschuss [Eigenverlag/ Vertrieb über Ulisses]
  • Der tiefe Wald [System Matters] – Übersetzung
  • Quill [System Matters] – Übersetzung
  • Swords & Wizardry Continual Light [System Matters] – Übersetzung
  • One Last Job – Ein letzter Auftrag [System Matters] – Übersetzung
  • Ein ruhiges Jahr [System Matters] – Übersetzung
  • 1w6 EWS 3.0eβ1 — die erste öffentliche Vorversion der 3. Edition des EWS, 15 Jahre 1w6
  • Rage against the dehumanization [Selbstverlag, Thorsten Krüger], https://rageagainstthedehumanization.jimdofree.com/
  • Seelenfänger – Täuscherland [Redaktion Phantastik], vorausgegangene Version im Selbstverlag

2018 (?)

  • Arakne – Chroniken der Helden [Selbstverlag]

2019

  • Coriolis [Uhrwerk Verlag] – Übersetzung
  • Die Verbotenen Lande (Uhrwerk Verlag) – Übersetzung
  • DCC Dungeon Crawl Classics [System Matters] – Übersetzung
  • Star Crossed [System Matters] – Übersetzung
  • So tief die schwere See [System Matters] – Übersetzung
  • Itras By [ProIndie] – Übersetzung
  • Misspent Youth [ProIndie] – Übersetzung
  • Vampire – Das Dunkle Zeitalter – Jubiläumsausgabe (Ulisses) – Übersetzung
  • Fallen World [Selbstverlag] (Schnellstarter; GRW 2020?)
  • Vor der Schlacht [Selbstverlag]
  • Das Auge [Selbstverlag, Norbert G. Matausch]
  • T.E.A.R.S. [von Hauke Gerdes, bei Rocket Beans], TZH-Rezension
  • Die Tränen der Idune [Selbstverlag, Bryan Blackwater], Homepage
  • Herbstlande [von Phillip Lohmann, im Verlag Torsten Low], Verlagsseite
  • Trudvang Chronicles [Truant] – Übersetzung
  • Die Schwarze Katze [Ulisses Spiele]
  • Warhammer 40K: Wrath & Glory [Ulisses Spiele] – Übersetzung
  • Torg Eternity [Ulisses Spiele] – Übersetzung
  • Savage Worlds – Abenteuer Edition [Ulisses Spiele] – Übersetzung
  • So nicht, Schurke! [Pegasus/ Uhrwerk] – Übersetzung
  • Warbirds [Truant] – Übersetzung
  • Ratten im Labyrinth [ProIndie] – Übersetzung
  • Gaudium Ludendi – Das kompakte Rollenspielsystem [Selbstverlag, Carlos Schramer], https://www.gaudiumludendi.de/, RPGGeek
  • Lemantis [Selbstverlag]13 https://www.lemantis.de/
  • MURKS 1993 – Mein Unbrauchbares RadKappenSpiel [Selbstverlag] Foren-Thread, Online-Veröffentlichung 2019 RPGGeek
  • Shadowrun (6. Edition) [Pegasus], shadowrun6.de, pegasus.de/shadowrunÜbersetzung
  • 1W6 Freunde, 3. Edition [Dorp], 2020 in Print
  • Hey! [Selbstverlag, Carragen/Jörg Hagenberg], Homepage
  • Modern Liquid (v0.11) [Selbstverlag, Frank A. Grenzel], Homepage

2020-ff.

2020

  • Star Trek Adventures (Uhrwerk Verlag) – Übersetzung
  • Mietling auf Abwegen [System Matters] – Übersetzung
  • Etwas zu verbergen  [System Matters] – Übersetzung
  • Die Reise durch Daisho [System Matters]
  • Mythos World [System Matters] – Übersetzung
  • Für die Königin [System Matters] – Übersetzung
  • Pathfinder 2 (Ulisses) – Übersetzung
  • Scherbenfresser [Selbstverlag, Gianni Ventrella], Homepage, überarb. Auflage 2021
  • Mythras – Das Fantasy Rollenspiel 1.3 (100 Questen Gesellschaft e.V.) – Übersetzung
  • Warhammer Fantasy 4e (Ulisses) – Übersetzung
  • Heroen [Selbstverlag, BoD, Markus und Sandra Gerwinski], Homepage
  • Mystics of Mana [DORP], Homepage
  • Unaussprechliche Kulte [Truant] – Übersetzung
  • After the Moonfall [Selbstverlag? Felix Mertikat], WIP v3.5
  • Vampire: die Maskerade V5 [Ulisses Spiele] – Übersetzung
  • Tales from the Loop [Ulisses Spiele] – Übersetzung
  • Alien: Das Rollenspiel Ulisses Spiele] – Übersetzung
  • Äventyr [Ulisses Spiele] – Übersetzung
  • Microscope [Uhrwerk] – Übersetzung
  • English Eerie [System Matters] – Übersetzung
  • Spire [System Matters] – Übersetzung
  • Durance – Gefangen! [ProIndie] – Übersetzung
  • Salige. Das Fantasy-Rollenspiel für Fortgeschrittene [ORK, Fanzine- bzw. Selbstverlag, Markus Just], Homepage
  • Drachenod [Selbstverlag, Claus Jahn], Homepage (entstanden 1996?)
  • Menschen & Magie (Selbstverlag, Wanderer Bill), Homepage
  • Aces in Space [Ach Je/ Rollenspielklöppelei], https://www.acesinspace.com/
  • Nicotine Girls [von Paul Czege, übers. von Jörg Hagenberg], Homepage
  • Road back to nowhere [Selbstverlag, Carragen/Jörg Hagenberg], Homepage
  • Verstand & Gefühle [Selbstverlag, Carragen/Jörg Hagenberg], Homepage
  • Notruf für Viper 12 [Selbstverlag, Carragen/Jörg Hagenberg], Homepage
  • DOMinium 5.0 [Selbstverlag, Jens Schultzki], Homepage
  • FADS [Selbstverlag, Sascha Pogacar], Homepage
  • Dieseldrachen [Selbstverlag, Marc Söker], Homepage (Schnellstarter v1.1 vom 11.Feb.2020 beansprucht “Copyright © 2018/2019/2020”)

2020 (?)

  • Lego Ninjago: Choose the Path, HomepageÜbersetzung

2021

  • RuneQuest: Rollenspiel in Glorantha [Uhrwerk Verlag] – Übersetzung
  • Milan [Urbworld Productions] Homepage
  • Tiny Dungeons (2. Ed.)/ Tiny D6 [Obscurati] Homepage
  • Endure: Ein Survival-Rollenspiel [Obscurati] Homepage
  • Little Wizards [Green Gorilla] HomepageÜbersetzung
  • Ironsworn [System Matters] – Übersetzung
  • Projekt Caniron [Oliver H. Herde, Elf und Adler Verlag] (Rohfassung), Downloadlink am Fuß der Seite
  • Eine-Seite-Rollenspiel (ESR) [vonallmenspiele, Benjamin von Allmen] Download
  • ZweiKopfDämon [vonallmenspiele, Benjamin von Allmen] Homepage
  • Fetensprenger [Selbstverlag, Gianni Ventrella], Homepage
  • Die Schulen der Magie [Selbstverlag, Martin Wagner] Homepage
  • Dungeon Worker [Selbstverlag, kleine-helden.de] (in Brief & Siegel Nr. 3)
  • Guerilla Journalists [Ach Je/ Rollenspielklöppelei] Homepage
  • Fragments – Pulverdampf [JP Stories] Homepage
  • Cairn [Selbstverlag, Cairn DE Team] https://de.cairnrpg.com/Übersetzung
  • Magical Pets [Selbstverlag, Andrea Rick/ CuriousCat Games], Homepage
  • Fräulein Bernburgs Pensionat für junge Damen [Selbstverlag, Andrea Rick/ CuriousCat Games], Homepage
  • Nagetiere mit Gitarren [Selbstverlag, Andrea Rick/ CuriousCat Games], Homepage
  • ImproVeto [Selbstverlag, Andrea Rick/ CuriousCat Games], Homepage
  • In die Finsternis [Obscurati] – Übersetzung (2021 PDF, 2022 gedruckt)

2022

  • Der König ist tot [System Matters] – Übersetzung
  • Bäronomicon [Selbstverlag, Ralf Sandfuchs], offene Beta, http://baeronomicon.de/
  • Monsterhearts [System Matters] – Übersetzung
  • Vaesen [Uhrwerk] – Übersetzung

Zu wenig Infos

Konzeptstatus

Der Übergang zwischen Konzeptstatus und spielbarer Version, die z.B. als “Beta” online veröffentlicht ist, ist fließend. Dieser Abschnitt hat Steinbruchcharakter – Fundstücke, die mir zu unfertig schienen, als dass ich sie oben einsortieren wollte.

  1. Die Kaltland-Chroniken von Oliver Siegert sind laut Forendiskussion anscheinend nie erschienen. []
  2. Jürgen Franke: “Man muss erst mal sagen, „Empires of Magira“ ist kein eigenständiges Spiel. Es ist praktisch ein Quellenbuch gewesen zu „Empire of the Petal Throne“, damit man mit diesem System auf „Magira“ spielen konnte.” in: Tom Hillenbrand, Konrad Lischka: Drachenväter. Die Interviews [Der Interview-Begleitband]. Designer und Autoren über die Geschichte des Rollenspiels. Prinn & Junzt (Monsenstein und Vannerdat OHG Münster) 2014. Ebook, S. 40/190. Elsa Franke: “Über die zweiundneunzig Seiten „Empires of Magira“ freuten sich einige Spieler auch aus andere Gründen. „Petal Throne“ war ja auf Englisch und viele haben gesagt: ‚Das kann ich nicht lesen, übersetze doch mal die wichtigsten Sachen.’ Wir haben die Regeln zunächst als Loseblattsammlung herausgebracht, die hatten wir an der Uni kopiert.” Ebd., S. 41/190. []
  3. Tom Hillenbrand/ Konrad Lischka: Drachenväter. Die Geschichte des Rollenspiels und die Geburt der virtuellen Welt. Münster: Monstenstein und Vannerdat 2014, S. 276. []
  4. Reinhold H. Mai: Schwerter & Dämonen – Der Triumph der Spielbarkeit. In: Jürgen Franke/ Werner Fuchs (Hgg.): Knaurs Buch der Rollenspiele. München: Droemer Knaur 1985, S. 131-140. []
  5. Tom Hillenbrand/ Konrad Lischka: Drachenväter. Die Geschichte des Rollenspiels und die Geburt der virtuellen Welt. Münster: Monstenstein und Vannerdat 2014, S. 276. []
  6. Roberto Talotta: D & D – Ein Klassiker begeistert Millionen. In: Jürgen Franke/ Werner Fuchs (Hgg.): Knaurs Buch der Rollenspiele. München: Droemer Knaur 1985, S. 99-118. Laut Peter Kathe (1986) konnte der FSV als Tochter der Leinfeldener Spielkartenfirma ASS als erster deutscher Rollenspielverlag eine größere Werbekampagne finanzieren. Vgl. allg. https://pnpwiki.de/wiki/Fantasy_Spiele_Verlag und https://www.tsrarchive.com/in/gr/gr.html#becmi []
  7. Tom Hillenbrand/ Konrad Lischka: Drachenväter. Die Geschichte des Rollenspiels und die Geburt der virtuellen Welt. Münster: Monstenstein und Vannerdat 2014, S. 280-285. Schmidt Spiele war ursprünglich im Gespräch als Verlag für D&D, war aber vor den hohen Forderungen von TSR zurückgeschreckt. In aller Eile ließen sie sich von Fuchs/Alpers/Kiesow ein hauseigenes Rollenspiel zimmern, und brachten es mit einer großen Werbekampagne und Präsenz in Spieleläden an die Spitze des deutschen Rollenspielmarktes. []
  8. Rainer Nagel: Sternengarde. In: Jürgen Franke/ Werner Fuchs (Hgg.): Knaurs Buch der Rollenspiele. München: Droemer Knaur 1985, S. 141-150. Vgl. allg. https://www.tsrarchive.com/in/gr/gr.html#sf []
  9. von Rainer Nagel in Spielwelt 25 [Dez 1985, S. 13] als “‘leicht überarbeitete’ 5. Aufl.” bezeichnet, wohl wegen der vorausgegangenen vier Auflagen der Grundregeln “Midgard 1”, s.o. []
  10. Zunächst kamen die Übersetzungen der beiden Monsterhandbücher auf den Markt. In Drache Nr. 6 (April 1985) hieß es auf S. 12 noch, im Lauf des Jahres wolle FSV “das gesamte AD&D-Programm” auf den Markt gebracht haben. In Drache Nr. 8 (Dez 1985/ Jan 1986) werden Monsterhandbuch I und II für Februar 1986 angekündigt. Vgl. allg. https://www.tsrarchive.com/in/gr/gr-1e-core.html []
  11. Nach dem Ende des Laurin Verlags ging Rolemaster an Queen Games. []
  12. Entwicklung seit 1996, v5 war die erste “vollständige” Fassung. Version 10 des Regelwerks erschien im März 2000. Einstellung der Arbeit 2003. Wiederholte Erwähnungen in der “Trommel” []
  13. ältere Fassungen seit 1989, aber unklar, ob veröffentlicht oder lediglich im privaten Umfeld erhältlich []